Kursplan

Gültig ab 10.09.2019

 

 

MONTAG

DIENSTAG

MI

DO

FREITAG

13:00

 

 

 

 

LUG – Tanz-AG
5.-7. Klasse
13:15 - 14:15

 

 

 

 

 

14:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16:00

 

Kindertanz 4-6 J. 16:00 - 16:45

 ---- Diane Dance ---- Jazz Dance 7-10 J.
16:45 - 17:30

 

 

 

 

 

 

 

 

17:00

Diane Dance
Jazz Dance Teens
17:00 - 18:00

 

 

 

 

 

 

 

 

18:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

20:00

 

Linde - Jazz Dance

 

 

 

 

 

Erwachsene

 

 

 

21:00

 

20:00 - 21:30

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Orte

 

Institution Name Adresse
Diane Dance Diane König

Großer Saal - Winkle

Paradiesstraße 74 
73230 Kirchheim unter Teck

Linde Mehrgenerationshaus Linde Alleenstraße 90, Kirchheim
LUG Ludwig Uhland Gymnasium

Hahnweidstraße 34, Kirchheim

 

Legende

 

Kinder

Jugendliche

Erwachsene

Jazz Dance / Funky Dance / Hip Hop

 

Wir machen Aufwärmungen sowie Technik- und Dehn-Übungen aus dem Jazz-Dance und HipHop Bereich. Ebenso werden Ballett Grundtechniken erlernt. Zwischendurch wird auch mal kreativ gearbeitet und eigene neue Teil-Choreographien in Gruppen erarbeitet. Ziel ist es eine schöne, bzw. coole Choreo zu erlernen, die jede Stunde fortgeführt wird, bis sie aufführungsreif ist und bei Schulfesten oder ähnliches aufgeführt werden kann.

Ich lege viel Wert darauf dass die Schüler lernen, ihre Gefühle passend zu Musik auszudrücken.

Kindertanz

Beim Kindertanz dürfen sich die Kinder tänzerisch austoben. Sie wärmen sich auf Kindgerechte Lieder mit leichten Bewegungsabläufen auf. Wobei bereits hier viel Wert auf Grundbewegungen wie Leicht/Schwer, Flüssig/Zackig und Groß/Klein gelegt wird. Das Rhythmusgefühl wird geschult. Die Kinder lernen oder erarbeiten eine Altersgerechte Choreographie, die aufgeführt wird. Mit zunehmendem Alter werden die Choreos mit Bewegungen aus dem Jazz Dance und Hip Hop Bereich anspruchsvoller.

 

Zwischen durch dürfen die Kinder frei tanzen oder Tanzspiele machen. Beim kreativen Kindertanz werden durch Fantasie und bildliche Vorstellungen tänzerische Elemente erkundet und in Improvisation herausgearbeitet (z.B. eine Meerjungfrau, die sich mit Wellenbewegungen bewegt). Ideen für thematisch zugehörige Bewegungen werden durch Improvisation der Dozentin geweckt. Dadurch lernen die Kinder sich gefühlvoll zur Musik zu bewegen. Gleichgewicht, Koordination und Motorik werden geschult.

Durch das Tanzen lernen die Kinder loszulassen, Hemmungen abzubauen und stärken so ihr Selbstbewusstsein.